A schenes Lem! Die Nöstlinger Songs

Die Autorin Christine Nöstlinger schloss in ihren letzten Lebensjahren eine künstlerische Freundschaft mit dem Wiener Schauspieler und Musiker Gerald Votava. In „Maikäfer, flieg!“, der 2016 erschienenen Verfilmung von Nöstlingers Kriegserinnerungen, spielte Votava den Vater der Dichterin. Man lernte sich kennen und schätzen. Christine Nöstlinger übergab Votava zwei Dutzend Dialektgedichte. Votava könne etwas daraus machen, so die Dichterin.

Entstanden ist das wunderbare Songalbum „A schenes Lem!“ Gerald Votava singt die Texte, unterstützt wird er von Walther Soyka und Maria Petrova.

Besetzung:
Gerald Votava: Stimme, Gitarre
Walther Soyka: Akkordeon
Maria Petrova: Schlagzeug

 Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Die Indoor-Ausweichlocation in Lienz wird demnächst bekannt gegeben.

Kartenreservierungen sind bei der Stadtgemeinde Lienz online unter www.stadtkultur.at oder tel. unter +43 4852/600-519 möglich.




Fr, 26.08.2022
20:00
Veranstaltungsort
Innenhof Schloss Bruck, Lienz
Kontaktdaten
Schloss Bruck
Schlossberg 1
9900 Lienz

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.