Stronachkogel

Das Wichtigste auf einen Blick

Höhenmeter Bergauf
🔋
710 hm
Höchster Punkt
🞍
1830 m
Gehzeit Aufstieg
2 h
Streckenlänge
3.1 km
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Ausgangspunkt:
Iselsberg / Stronach
Endpunkt:
Stronachkogel
Beste Jahreszeit:
JAN, FEB, MÄR, DEZ

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

öffnen

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Der Stronachkogel, ein behäbiger „Waldhügel“ im Osten von Lienz, ist das ideale Tourenziel für eine gemütliche,  sonnseitige Skiwanderung in ruhiger Umgebung. Er zählt neben dem Rauchkofel zu den wenigen Erhebungen in Osttirol, die die 2.000-Meter-Marke unterschreiten. Die Skiwanderung auf den Kogel ist nur bei ausreichender Schneelage durchführbar, was nicht in jedem Winter der Fall ist.

 

Ausgangspunkt ist die Fraktion Stronach (1.106 m). Parkmöglichkeiten gibt es gegen einen kleinen Unterhaltsbeitrag am oberen Ortsrand beim Kulturhaus Klanggestalt (1.125 m, Schranken). Hier beginnt der im Winter oftmals als Rodelbahn genützte Forstweg zum Zwischenberger Sattel. Wir folgen diesen für 500 Meter, ehe uns Wegtafeln linker Hand zu sonnverbrannten Hütten (Virger Boden) am Beginn einer Lichtung leiten. Hier kann schon zum ersten Mal über die Wiese abgekürzt werden oder aber wir bleiben am aussichtsreichen Forstweg, der uns in einer langgezogenen Rechts-Links-Schleife langsam höher bringt. Später wird dieser über weitere Lichtungen und Holzschläge abermals abgekürzt (Wegtafeln beachten), bevor sich die Skispur über die Stronacher Wiesen zur urigen Stronachalm (ca. 1.720 m) schwingt. Das Gelände wird nun etwas freier und über einen letzten, kurzen Hang steigen wir Richtung Nordosten zum netten, auf der breiten Waldkuppe gelegenen Gipfelkreuz (2 Stunden vom Parkplatz). Abfahrt entlang der Aufstiegsspur.

 

 

Weitere Skitourentipps erhalten Sie in den Skitourenführern von Thomas Mariacher, erhältlich unter http://www.grafikzloebl.at/verlag/buecher/

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.