Obertilliach - Grenzlandweg - Bergen und retour

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
6.1 km
Höhenmeter Bergab
🔋
183 hm
Gehzeit Gesamt
1:30 h
Höchster Punkt
🞍
1441 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit dem Bus bis zur Haltestelle "Obertilliach Hotel Weiler"

Abstell möglichkeit:

Parkplatz Obertilliacher Bergbahnen

Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Hotel Weiler
Endpunkt:
Bushaltestelle Hotel Andreas
Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP, OKT
Routentyp:
Rundtour Familienwanderung Kinderwaagengerechte Wanderung

Anreise

Bushaltestellen
Obertilliach Gh Weiler

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Ein schöner Spazierweg, der im Dorf bei den beiden Bushaltestellen beginnt und auf geteerter Straße hinunter zum Mühlboden führt. Hier folgen wir dem Grenzlandweg (grün-weiß markiert) nach links und gehen großteils schattig weiter der Gail entlang über einen Schotterweg bis zur Gailbrücke vor dem Sägewerk in Bergen. Nun umgehen wir das Sägewerk um kommen in den Ortsteil Bergen, wo wir wieder links abbiegen und schließlich am Feldweg entlang der beiden Kapellen St. Nikolaus (gotisch) und St. Helena zuerst leicht, dann mäßig ansteigend wieder zurück ins Dorf Obertilliach gelangen.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.