Filmoor-Standschützenhütte über das Erschbaumertal

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
8 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
1300 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
1300 hm
Gehzeit Anstieg
4 h
Gehzeit Abstieg
3 h
Gehzeit Gesamt
7 h
Höchster Punkt
🞍
2411 m
Schwierigkeit
🞽
Mittel
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit dem Bus bis zur Haltestelle "Kartitsch Rauchenbach"

Abstell möglichkeit:

Parkplatz Rauchenbach

Ausgangspunkt:
Parkplatz Rauchenbach/Kartitsch
Endpunkt:
Filmoor Standschützenhütte
Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP

Anreise

Bushaltestellen
Kartitsch Rauchenbach
Parkplatz
Parkplatz Rauchenbach

Hütten/Almen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

🌾
21 °C

Beschreibung

Von Rauchenbach südlich ins Erschbaumer Tal. Taleinwärts führt ein Kehrensteig links am Staudenhang empor, mit Relikten aus dem I. Weltkrieg. Auf einer Hangnase steht die kleine Tascharrehütte. Südöstlich verläuft der Steig durch das obere Erschbaumer Tal, begrenzt von den Wandfluchten der Großen Kinigat und der Königswand. Der Steig schlängelt sich in mehreren Kehren empor und streckt sich bis zum Hintersattel. Mit Blick auf die Filmoor-Standschützenhütte geht es vom Hintersattel 20 Minuten bergab.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.