Europapanoramaweg

Genießt das atemberaubende Panorama auf über sechzig 3000er!!!

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
8.4 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
395 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
395 hm
Gehzeit Anstieg
1:39 h
Gehzeit Abstieg
1:30 h
Gehzeit Gesamt
3:10 h
Höchster Punkt
🞍
2420 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentliche Verkehrsmittel:

Matrei in Osttirol Süd

Abstell möglichkeit:

Parkplatz Matreier Goldried Bergbahnen

Ausgangspunkt:
Matreier Goldried Bergbahnen
Endpunkt:
Matreier Goldried Bergbahnen
Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Anreise

Bushaltestellen
Matrei i. O. Süd
Parkplatz
Parkplatz Matreier Goldried Bergbahnen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

👽
14 °C

Beschreibung

Ausgangspunkt für diese herrliche Wanderung ist die Matreier Goldried Bergbahn. Von dort gelangt man schnell und bequem zur Bergstation (Einkehrmöglichkeit) auf 2190 m Seehöhe. Hier beginnt der Europapanoramaweg und führt über einen breiten Weg und rund 250 Höhenmeter ca. 1 Stunde bis zur Adler Lounge (Einkehrmöglichkeit). Weiter geht’s über den Fußweg hinunter bis zum Kals-Matreier-Törl (Einkehrmöglichkeit) auf 2200 m Seehöhe. Sowohl von der Adler Lounge als auch vom Kals-Matreier-Törl bietet sich traumhafte Sicht auf Österreichs höchsten Gipfel, den Großglockner. Vom Kals-Matreier-Törl führt die Rundwanderung dann wieder recht flach zum Ausgangspunkt zurück.


Von der Adler Lounge aus bietet sich außerdem die Möglichkeit, mit der Gondel nach Kals abzufahren. Von Kals bringen Sie die öffentlichen Postbusse wieder über Huben nach Matrei.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.