Zwenewaldweg Nr. 108

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
13.84 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
689 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
685 hm
Höchster Punkt
🞍
1797 m
Schwierigkeit
🞽
Schwer
Rundtour
🞍
Nein
Ausgangspunkt:
Hopfgarten im Defereggen-Blosbrücke (1102m)
Endpunkt:
Bloshütte (1795m)
Beste Jahreszeit:
Sommer

Anreise

Bushaltestellen
Hopfgarten i. D. Zwenewaldbrücke
Parkplatz
Parkplatz Blosbrücke

Hütten/Almen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Dörfliche Idylle pur! Hopfgarten ist ein kleines, stilles Dorf am Anfang des Defereggentals. Von dort hinauf führt die beim örtlichen Mountainbike-Club gerne für schwere Bergrennen genutzte Strecke durch das idyllische Zwenewaldtal mit Ausblicken auf das Deferegger Gebirge und die Lasörlinggruppe. Zugleich rollt man auch auf geschichtsträchtigem Boden: Um 1500 wurde im Bereich der Zwenewaldalm sogar noch nach Kupfer- und Silbererzen geschürft. Ausgangspunkt der Route 108 ist die Blosbrücke. Zu Beginn der Strecke wartet ein auf Serpentinen verteilter, mittelsteiler Anstieg, der dann nach rund 2,5 km in ein ebenso langes, flaches Teilstück übergeht, das den Biker durch das idyllische Zwenewaldtal führt. Unmittelbar vor dem Ziel, der Jausenstation Bloshütte, harrt dann ein nochmals mittelsteiler Anstieg darauf, unter die Stollen genommen zu werden. Bike & Hike Fans streuen nochmals rund 700 Höhenmeter drauf, und erliegen dem Zauber des Pumpersees (2486 m) oder des Geigensees (2409 m).

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.