Sie befinden sich hier: Home / Hochpustertal / Winter / Schneeschuhwandern / Schneeschuhwandern im Villgratental

Schneeschuhwandern im Villgratental

Schneeschuhwandern ist Naturerlebnis in seiner reinsten Form.

Es ist die einsame Stille des frisch verschneiten Winterwaldes. Es ist die Art, wie Sie die erste Spur durch den jungfräulichen Schnee ziehen. Es ist die Befriedigung, gesteckte Ziele mit eigener Kraft erreicht zu haben - sei es ein entfernter Gipfel oder ein Hügel der Umgebung oder seine es die vielen Almen im Villgratental, die anderen verborgen bleiben müssen.

Innervillgraten

  • Unter – Oberstalleralm im Arntal in Innervillgraten
  • Hochberg – Kamelisenalm
  • Einethtal, Höggerhöfe bis zur Sandalm


Außervillgraten

  • Ab Reiterstube – Winkeltal - Volkzeinerhütte

Winterwanderwege Innervillgraten

  • Gemeindeweg über den Lahnberg zum Hochberg 2-3 Std.
  • Weg zu den Höggerhöfen und weiter zur Thaletalm (bei wenig Schnee bis zur Schmiedhofalm im Einethtal) 1,5 Std., zurück über Hochberg (Gasserhöfe) und den Berger-Kirchensteig ins Dorf.
  • Rundwanderung ab Dorfzentrum Richtung Einethtal bis zur Mühle, dann rechts über den Berger-Kirchensteig - Hochberg – Lahnberg und dann über Landesstraße ins Dorf. 2-3 Std. - Rundwanderung ab Dorfzentrum Richtung Einettal zu den Höggerhöfen bis zur Thaletalm. Dann vor der ersten Almhütte rechts ab Richtung Berglethöfe. Weiter über den Hochberg bis zu den Fürathöfen und weiter bis zur Unterstalleralm. Retour von der Unterstalleralm den Arntalerweg bis zur Abzeigung Maxer und über die Landesstraße ins Dorf.
  • Ahornbergweg – vorbei am GH Raiffeisen über den Fahrweg bis Tschogglerhof und die gleiche Stecke wieder zurück. 1-2 Std.
  • Vom Dorfzentrum Richtung Kalkstein über Landesstraße bis zur Abzweigung Maxer. Ab Maxer in Richtung Unter – und Oberstalleralm (bei mäßiger Schneehöhe) Hin und Retour ca. 4 – 5 Stunden
  • Dorfzentrum – über Berger Kirchensteig – Kamelisenaln (bei mäßiger Schneehöhe) 2-3 Stunden
  • Innervillgraten – Kalkstein über die Landesstraße 2 Std. und weiter bis zur Alfenalm 10 min. Retour den gleichen Weg.

Winterwanderwege Außervillgraten

  • Winkeltal - Reiterstube bis zur Mooshofalm 1,5 Std – Volkzeineralm 2 Std.
  • Weg über Unterwalden nach Sillian, 2 Std. (Gemeindeweg) - Dorfzentrum - Versellerberg bis Hochfeichtl und Innerhochlahn 1-3 Std. (Gemeindeweg)
  • Rundwanderung: Dorfzentrum – Versellerberg – Bachlechn – Reiterstube 2 Std. und Retour über die Winkeltalstraße ins Dorf. 1 Std.
  • Unterfelden bis Hochkofl 1,5 Std.
  • Dorfzentrum – Weg zur Thurntaler Rast 3 Std.
  • Dorfzentrum – Glinzhof und retour 1 Std.
ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte online bestellen

Erlebnis Skitouren in der Alfenalm - Ferienwohnungen am Berg Innervillgraten

Juchee im Schnee - Erlebnis Skitour im Villgratental
ab € 855,- p.P.

Infos/Anfragen
Winterspaß all inklusive im Hotel Sonnblick*** Kartitsch

7 NÄchte HP inkl. 6 Tage Skipass und vieles mehr ...

ab € 510,- p.P.

Infos/Anfragen
"Einfach mal weg" Pauschale im Hotel Gesser *** Sillian

Urlaub auf der Sonnenseite der Alpen!

ab € 168,- p.P.

Infos/Anfragen
Gourmet Schnuppertage im Hotel Pfleger**** Anras

Feinschmecker Kurzurlaub im Hochpustertal

ab € 279,- p.P.

Infos/Anfragen
Winter Naturerlebnis im Hotel Pfleger**** Anras

Naturerlebnis mit traumhaftem Dolomitenblick

ab € 455,- p.P.

Infos/Anfragen
Skitouren Schlemmerwoche im Gannerhof*** Innervillgraten

5 Nächte inkl. HP, 4 geführte Skitouren, 1 Pferdeschlittenfahrt uvm.

 ab € 940,- p.P.

Infos/Anfragen
Grenzenloses Skivergnügen im Hotel Gesser*** Sillian

7 Übernachungen inkl. Wohlfühlpension opitonal mit Skipässen

ab € 392,- p.P.

Infos/Anfragen
7=6 Urlaubspauschale im Almfamilyhotel Scherer **** Obertilliach

Bleiben Sie 7 Nächte, zahlen Sie nur 6

ab € 504,- p.P.

Infos/Anfragen
Schneebericht Osttirol

Informationen zur Schneehöhe, Pistenqualität u.v.m. auf Osttirol's Pisten.

 

 

weitere Infos