Tirol

Um die Bilderanimation anzeigen zu können benötigen Sie den kostenlosen Adobe Flash Player in Version 8 oder höher.
Sie befinden sich hier: Bergwinter » Skitouren

SKITOURENELDORADO ZWISCHEN GROSSGLOCKNER UND DOLOMITEN 

Fast 200 Dreitausender, 1500 Quadratkilometer unberührte Landschaft und ganz viel Natur pur. Attribute, die Osttirol, das Land südlich des Felbertauern ausmachen.

Skitouren in Osttirol

Osttirol, die Urlaubsregion auf der sonnigen Alpensüdseite, ist der ganz besondere Geheimtipp für begeisterte Natursportler. Wildromantische
Täler und die faszinierende Bergwelt rings um den höchsten Berg Österreichs, die Lienzer Dolomiten und der Karnische Kamm laden zum
Skitourenvergnügen ein. Gemütliche Hütten, traumhafte Fernsicht und lange Firnabfahrten machen das Skitourengehen in Osttirol zu einem
einmaligen Erlebnis. Das beständige Wetter, das nahezu das ganze Jahr über an der Alpensüdseite vorherrscht und die garantierte Schneesicherheit, bieten ideale Voraussetzungen für diesen beliebten Wintersport. Seit Jahrzehnten ziehen die Berge Osttirols die Skitourenfreunde in ihren Bann. Trotzdem sind die Hänge keineswegs überbevölkert und jeder findet schnell eine eigene Abfahrt, bei der man im frischen Pulverschnee seine eigene Spur in den unberührten
Schnee ziehen kann. Die beste Zeit für ausgedehnte Skitouren ist im März und April gegeben. Dann haben sich nämlich die Schneemassen zu einem kompakten Firn verdichtet, die Wetterlage ist nahezu durchgehend stabil und selbst auf den Zielen in ganz hohen Lagen findet man ideale und milde Verhältnisse vor. Ein besonderer Hochgenuss ist die grandiose „Skiroute Hoch Tirol“, eine sechstägige Hochgebirgs- Durchquerung auf Skiern. In Begleitung geprüfter Bergführer werden einige der  markantesten Gipfel der Ostalpen begangen, wie die Glockner-Umrundung samt Gipfelbesteigung, Großvenediger oder den Großen Geiger. Neben den vielen Dreitausendern gibt es im Defereggental, den Lienzer Dolomiten, im Tiroler Gail- und Lesachtal und im Villgratental weitere lohnenswerte Ziele. Ein ganz besonderer Geheimtipp sind die Skitouren in Innervillgraten. Hier, im einzigen Tiroler Tal ohne Skilifte, finden die Skitourengeher perfekte Bedingungen und unberührte Schneehänge vor. Ob eine leichte Tour aufs Gaishörndl oder eine mittelschwere Tour auf die Hochgrabe sowie auf das Große Degenhorn: mit jedem Höhenmeter steigt auch das eigene Hochgefühl. Es muss aber nicht immer ein Gipfel sein. Märchenhaft schöne Skitouren führen auch durch die weiten Almregionen Osttirols. Gerade
solche Touren sind ideal für Anfänger, die das Erlebnis Skitour einmal ausprobieren wollen. Wenig anstrengend, trotzdem ein volles Tourenerlebnis und deshalb sehr beliebt sind Skitouren im Bereich der Bergbahnen. Dabei fährt man mit der Seilbahn bis zur Bergstation, wandert relativ eben den Kämmen entlang und genießt die
Abfahrt im Tiefschnee. So macht man sich „fertig“ für seine eigenen Gipfelerfahrungen.

Skitouren_100x100

Skitourenvideos

Skitouren in Osttirol sind ein besonderes Erlebnis. Um sich darauf einzustimmen, hier einig Clips aus der beeindruckenden Bergwelt Osttirols.

mehr
Villgrater Skitouren

Das Tal der Tourengeher

Skibergsteiger sind im pistenfreien Villgratental seit jeher unter sich.

mehr
Skitouren Venediger

Tourenfex.at

Skitouren aus Osttirol, Südtirol und Oberkärnten.

mehr
Skitourenführer NEU

Skitourenführer

Skitouren und Schneeschuhrouten im Villgratental

mehr

Suchen 


Online buchen 






erweiterte Suche

OsttirolWerbung 

Albin-Egger-Straße 17
A-9900 Lienz 

Tel. +43 50 212 212
Fax +43 50 212 212 2


info@osttirol.com

AnfrageManager

Anfrageformular

Sie finden nicht, was Sie suchen?
Wir helfen Ihnen gerne.

powered by Tiscover © OSTTIROL WERBUNG   |  Sitemap   |  Presse   |  Partner   |  Öffnungszeiten   |  Impressum   |  Disclaimer